Währungen:


Mizuno Wave Rider 23 Laufschuhe Herren black/black/black Running


Als erstes Modell mit Wave-Technologie bot er dank seiner einzigartigen Konstruktion eine Komplettlösung für Dämpfung, Stabilität und Energierückgewinnung. Dies machte ihn zu einem bahnbrechenden Schuh für Mizuno. Die Wave Rider-Serie verkörpert unser Ziel, nur das allerbeste Lauferlebnis zu bieten. Der ursprüngliche Schuh hat sich weiterentwickelt, doch das "Rider-Gefühl", das so vielen Läufern wichtig ist, blieb erhalten.

Die neueste Version, Wave Rider 23, tritt das Erbe an, indem sie einen weiteren Schritt in Richtung des optimalen Lauferlebnisses macht. Ausgestattet mit modernster Mizuno Wave-Technologie werden Sie das sanftere und angenehmere Laufgefühl sofort bemerken. Auf das stabilisierende Element müssen sie aber nicht verzichten. Weil wir kontinuierlich auf das Feedback der Lauf-Community hören ist es uns möglich, weiterhin das ultimative Wave Rider-Modell zu entwickeln.

Details

  • Wave sorgt für Dämpfung, Stabilität und Flexibilität
  • smoothRide-Prinzip steuert Leistungsverluste
  • passgenau
  • Größe fällt normal aus (Größentabelle anzeigen)
  • Gerader Schnitt für normale Bewegungsfreiheit
Besonderheiten

Neutral

Der Neutralschuh oder auch Dämpfungsschuh ist ohne Pronationsstütze (die seitliche Stütze des Fußes) ausgestattet. Er eignet sich daher besonders gut für Läufer, die ein reguläres Abrollverhalten haben, beim Auffußen also nicht nach innen oder außen wegknicken. Der Neutralschuh kann im Wettkampf, beim schnellen Training oder langen Ausdauereinheiten eingesetzt werden. Dabei kann die Dämpfung je nach Einsatzzweck variieren. Um einen direkteren Bodenkontakt im Wettkampf zu erreichen, ist es ratsam, auf einen leichter gedämpften Schuh zurückgreifen. Im Training auf harten Untergründen oder bei langen Einheiten bieten stärker gedämpfte Schuhe besseren Komfort und schonen die Gelenke. Mehr